Icon Info
Diese Webpräsenz enthält Funktionen zur barrierefreien Nutzung der Inhalte
Icon Schließen

Katholische Beratungsstelle für
Ehe-, Familien- und Lebensfragen Köln

professionell, persönlich und diskret

 

Bei persönlichen, partnerschaftlichen und familiären Problemen, Krisen und Konflikten stehen wir Ihnen mit Ehe-, Familien- und Lebensberatung (EFL) unterstützend zur Seite. Die Beratung ist für Sie kostenfrei.

Sie erhalten bei uns:

  • Psychologische Einzelberatung, Paarberatung oder in Familienkonstellationen 
  • Klärung von Beziehungen, Hilfe beim Aufbau eines partnerschaftlichen Zusammenlebens und Förderung von Kommunikations- und Problemlösekompetenzen 
  • Beratung bei Trennung und Scheidung 
  • Mediation um Trennungs- und Scheidungsfolgen mit Blick auf die Kinder zu regeln 
  • Unterstützung in belastenden und konflikthaften Lebenssituationen, zur Bewältigung von Lebensübergängen, zur Verarbeitung von Verlust und Trauer und bei arbeitsplatzbezogenen Fragestellungen und Konflikten 
  • Unterstützung zur Bewältigung aktueller Krisensituationen 

 

Sie können sich bei uns in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Kurdisch und dolmetschergestützt in vielen weiteren Sprachen beraten lassen.

Wir bieten Beratung auch als Blended Counseling („Gemischte“ Beratung) an. Dabei nutzen wir im Verlauf der Beratung verschiedene Formen der Kommunikation, vom Gespräch vor Ort über Telefon-, Mail-, Chat- und Videoberatung. Weitere Infos dazu finden Sie in unserem Infoblatt Blended Counseling (pdf).

Sie können Einzel- und Paarberatung auch direkt Online wahrnehmen (Onlineberatung).

Gezielte Gruppen- und Seminarangebote finden Sie unter Veranstaltungen

Unsere Arbeit ist ein Angebot der katholischen Kirche. Wir sind offen für alle Ratsuchenden, unabhängig von Weltanschauung, Herkunft, sexueller Orientierung oder Konfession. 

 

Neue Trennungsgruppe am November 2021:

Eine Trennung bedeutet eine einschneidende Lebenswende. Vieles muss losgelassen werden – Unbekanntes beginnt. Entscheidungen stehen an, obwohl die verletzten Gefühle vielleicht noch keinen Raum dafür zulassen. Diese Zeit stellt vor viele Herausforderungen und Fragen: • Wie kann ich ohne meinen Partner/meine Partnerin leben? • Wie kann ich meinen Selbstwert stärken? • Wie gehe ich mit Verletzungen und Kränkungen um? • Wie kann ich mich der Trauer zuwenden? • Wie gewinne ich Freude am Leben zurück

Die Gruppe bietet Raum und Zeit – gemeinsam mit anderen und fachlich begleitet – Kraft zu tanken, einen Umgang mit verletzten Gefühlen zu finden und gestärkt erste Schritte in eine positive Zukunft zu wagen.

Beginn 15.11.2021 – Ende 24.1.2022

Weitere Infos finden Sie in diesem Flyer

Unser aktuellen Jahresbericht finden Sie hier.

KÖLN
ONLINE-BERATUNG
PAARBALANCE